Hampi dampti

Seas, Wir san wohlbehuetet in Hampi ankommen. Die fahrt mitn sleeper bus hat 15h oder so dauert war a echtes abenteuer san mapsa nur mit an pickup bus nach panji und dort ham ma dann ewig warten koennen und dann sam ma mit so ana rostschuessl weiter und die strassen ausserhalb von goa san net grad recht gut ;-) und wir san gaaaannnnz hinten glegen da hats uns teilweise auf und abgschleudert des war hardcore in da frueh wars dan scho wieder lustig haets mi amal fast auf die andre seite umikaut (zum glueck war da no a sitz/ bett in da mitn sunst heat i in boden gekuesst. Die gegend da in hampi is echt arg kann ma garnet glauben wenn ma net da war. da ebird und i ham aber eh scho gut 400 fotos von da!!! da is es netz a a bisl schneller mal schaun ob ma mal a paar pics raufgeben. los is da a scho einiges mehr aber hauptsaechlich indische turis is aber sogar no billiger da aber halt net so chillig ;-) und am abend kannst da echt garnix mehr machen ok in arambol a net viel mehr aber is da scho anders, die unterkunft is a ganz ok dusch und klo im freien. Hab bemerkt das die teilnahme am blog eurerseits stark nachglassen hat des hat uns da scho sehr enteuscht!!!!! na dann mal schaun ob sie was dan hat wenn i es naeste mal aufn blog schau. cu

RiN am 19.1.09 16:19

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


wolfi (19.1.09 16:29)
Du musst halt öfter was schreiben!


tompson (19.1.09 21:50)
so isses!

und wir wollen pics pics pics! aber wenns inet natürlich abkackt kann man nix machen!

viel spaß noch!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen